Ausstellungen | Bauhaus 100 | Bildung, Vorträge | Bildung, Vorträge und Diskussionen | Fachmessen, -veranstaltungen | Fachmessen,- veranstaltungen | Führungen | Kunst, Kultur und Literatur | Sonstiges | Sport, Freizeit, Gesundheit | Veranstaltungen

Haus Gropius || Fiktional. Jan Tichy und Kristof Magnusson

Ausstellungseröffnung am 04.10.2020

04.10.2020 bis 14.03.2021 ab 11:00 Uhr

Die neue Ausstellung Haus Gropius Fiktional. Jan Tichy und Kristof Magnusson wird am Sonntag, 4. Oktober, um 11 Uhr im Haus Gropius eröffnet. Während ihres Aufenthalts im Rahmen der Bauhaus Residenz haben sich der Künstler Jan Tichy und der Schriftsteller Kristof Magnusson mit den verschiedenen Schichten und Geschichten der Meisterhäuser und ihrer Rezeption beschäftigt: Sie verweisen auf Leerstellen, Brüche und Vergessenes und machen so das Meisterhausensemble noch einmal ganz neu erfahrbar. Die Ausstellung ist bis zum 14. März 2021 im Haus Gropius zu sehen. Zur Eröffnung sind der Autor Kristof Magnusson sowie der Kurator Florian Strob anwesend und führen in die Ausstellung ein.

 

Akteure

Autor Kristof Magnusson sowie der Kurator Florian Strob.

Preisinformation

Der Eintritt für die Eröffnungsmatinée ist frei.

Vorverkaufsinformation

 Aufgrund der Corona-Pandemie ist eine vorherige Anmeldung erforderlich unter: bauhaus-dessau.de

Veranstaltungsort(e)
Meisterhaus Gropius
06844 Dessau-Roßlau
Ebertallee 58
Veranstalter
06844 Dessau-Roßlau
Gropiusallee 38